Virtuelle Teamarbeit

Warum wird relativ häufig gechattet?

Posted in Uncategorized, Woche 3 der virtuellen Teamarbeit by Marion Bruhn-Suhr on 4. Februar 2009

In unseren E-Learning-Modulen sind Chats nicht als verpflichtendes Element vorgesehen: wir haben es hier ja mit Berufstätigen zu tun, denen wir keine zusätzlichen Termine vorgeben möchten.
Wir beobachten aber, dass alle danach fragen und sich unbedingt zu Chats verabreden möchten. Es ist den Teilnehmenden und den Teams frei gestellt, das zu tun und sie machen regelmäßig Gebrauch davon. Oftmals ist es nach eigenen Aussagen für unsere Teilnehmenden das erste Mal, dass sie sich zum Chatten verabreden, also eine ganz neue Erfahrung mit einem Werkzeug, das in aller Munde ist, sie aber selbst noch nie erprobt haben.

Ich frage mich – und unsere Leser -, wie häufig Chats im Berufsleben sinnvoll genutzt werden und für wen eine Trainingssituation wie in diesem Modul eine willkommene Gelegenheit wäre, den Einsatz von Chats für eine reale Jobsituation zu erproben.